Vierte Petition für Michael Heise erschienen

Vierte Petition für Michael Heise erschienen
Karlsruhe. 8. November 2007. (and). Nachdem bereits in den vergangenen Tagen mehrere Petitionen, eine an den Deutschen Bundestag, eine zweite an das Europaparlament, eine dritte Petition an Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens in Deutschland von verschiedenen Autoren geschrieben wurden, ist heute, vor kurzem, eine vierte Petition in englischer und deutscher Sprache für den Menschenwürde-Aktivisten, Michael Heise, in englischer und deutscher Sprache erschienen.

Die Petition wurde an den EU Kommissar für Menschenrechte, Thomas Hammarberg, in Strasbourg geschrieben und kann bei http://www.PetitionOnline.com/mh811EU/petition.html gelesen und mitgezeichnet werden.
Der Menschenwürde-Aktivist und Autor befindet sich seit dem 14. September 2007 bislang aus nicht näher bekannten Gründen in Untersuchungshaft in der Justizvollzugsanstalt Karlsruhe. Aus Anlass des tragischen Hungertodes des 20jährigen, lernbehinderten André K. appellierte Michael Heise bei einer Demonstration in Speyer am Rhein öffentlich an Politiker und die Menschen in Deutschland, geeignete „Hilfs-Massnahmen gegen die schwerste Armut von Menschen und die sich ausbreitetende soziale Kälte in Deutschland zu ermöglichen.“
3mnewswire.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.